10/2017 Wir gratulieren Kinayeh Geiswinkler-Aziz für den Cäsar-Immobilienpreis !

 

 

 

 

 

 

09/2017 -Bauherrenpreis 17 - Nominierung

Das Projekt "SMART-Wohnen Hauptbahnhof/Sonnwendviertel II"

wurde für den Bauherrenpreis 2017 nominiert.

 

 

 

 

 

08/2017 - Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit - Nominierung

Das Projekt "SMART-Wohnen Hauptbahnhof/Sonnwendviertel II"

wurde für den Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit nominiert.

 

 

 

 

 

07/2017 - Best Architects 18 Award

Das Projekt "SMART-Wohnen Hauptbahnhof/Sonnwendviertel II"

wurde mit dem Best Architects 18 Award ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

06/2017 - „Wohnenplus“

In der Zeitschrift „Wohnenplus“ 2/2017 sind 2 Artikel zu unseren Projekten erschienen:

Graz Reininghaus Quartier 3 & SMART-Wohnen Hauptbahnhof/Sonnwendviertel II

 

 

 

 

04/2017 - Ausstellung der ZTinnen im Landhaus II(Atrium) Innsbruck 10.April - 05.Mai 2017

 

 

 

 

 

02/2017 - Ausstellung der ZTinnen im Wiener Palais Epstein 09.-23.Februar 2017

Geiswinkler & Geiswinkler Architekten sind mit dem Projekt "Besucherzentrum im Parlament der Republik Österreich" vertreten.

 

 

 

 

11/2016 - Architektur Aktuell Nr.440 /Wohnbaustandards heute

"Wohnbau ist elementar" - Geiswinkler & Geiswinkler sprechen mit Franziska Leeb & Isabella Marboe über vergangene und aktuelle Projekte. ( S.90-103)

 

 

 

 

11/2016 - H.O.M.E Österreich / Das Architektenpaar Kinayeh und Markus Geiswinkler im Interview

 

 

 

 

 

10/2016 - SO! Wohnt Kinayeh Geiswinkler-Aziz

In der Ausgabe 03/2016 der Zeitschrift "SO! PLANEN/BAUEN/LEBEN" ist zum Thema Wohnen & Arbeiten ein ausführlicher Artikel über Kinayeh Geiswinkler-Aziz erschienen.

 

 

 

 

10/2016 - Bauherrenpreis Nominierung

Für das Projekt Wohnbau Eisentorgasse in Mödling wurden Geiswinkler & Geiswinkler - Architekten gemeinsam mit den Bauherren Genossenschaft Neues Leben für den Bauherrenpreis 2016 nominiert.

 

 

 

07/2016 - Das Wiener Modell. Wohnbau für die Stadt des 21. Jahrhunderts

Im Buch "Das Wiener Modell.Wohnbau für die Stadt des 21.Jahrhunderts" (Herausgeber Wolfgang Förster & Williem Menking) werden 60 herausragende Wohnbau-Projekte der letzten 100 Jahre dargestellt. Darunter sind Geiswinkler & Geiswinkler mit folgenden Projekten vertreten:

SMART-Wohnen - Wohnbebaung Hauptbahnhof/ Sonnwendviertel II, 2016

Global Park/ Mautner-Markhof-Gründe, 2014

Karree St.Marx, Bauteil E, 2010

 

 

 

07/2016 - „STADTDIALOG: Update Reininghaus“

Präsenatation unseres Projektes "Graz Reininghaus Quartier 3" im Haus der Architektur - Graz.

 

 

 

 

 

06/2016 - Feierliche Eröffnung und Schlüsselübergabe des Projektes: SONNWENDVIERTEL 2 – BAUPLATZ B04.SÜD

Foto: KURIER/ Gilbert Novy

v.l.n.r.: BVin-Stv. Josef Kaindl, ArchitektInnen Kinayeh Geiswinkler-Aziz und Markus Geiswinkler, Milun und Vasilija Stefanovic, StR Michael Ludwig und Heimbau-Obmann Peter Roitner.

 

 

 

 

 

01/2016 - Realisierungswettbewerb, Wohnhochhaus Seestadt Aspern J5A - 2. Platz

 

 

 

 

 

 

03/2016 - Das Wiener Modell

Die Wanderausstellung "Das Wiener Modell"

(Wien - IBA Kick-off Symposium, Februar 2016; Berlin - Aedes Galerie , Juni 2016) präsentiert zwei unserer Projekte:

SMART-Wohnen - Wohnbebaung Hauptbahnhof/ Sonnwendviertel II, 2016

Global Park/ Mautner-Markhof-Gründe, 2014

Karree St.Marx, Bauteil E, 2010

 

 

 

02/2016 -Internationale Bauaustellung / IBA

"Wien, als weltweiter Vorreiter im sozialen Wohnbau, wird im Rahmen der IBA neueste Entwicklungen und Best-Practice-Beispiele präsentieren und damit international Wege für eine soziale Wohnungspolitik im 21. Jahrhundert aufzeigen... Als mehrjähriger Prozess unter breiter Einbindung der Wiener Bevölkerung und Federführung der Wiener Wohnbauforschung konzipiert, wird der Ankick für die IBA Anfang 2016 erfolgen und im Jahr 2020, wenn die Gebiete und Projekte der Öffentlichkeit präsentiert werden, seinen Höhepunkt und Abschluss erreichen." ( Quelle: https://www.wien.gv.at/rk/msg/2015/09/16016.html)

 

Geiswinkler & Geiswinkler Architekten sind mit dem Projekt SMART-Wohnen - Wohnbebaung Hauptbahnhof/ Sonnwendviertel II (Fertigstellung 2016) vertreten.

 

 

 

12/2015 - Publikation - Architekturjournal Wettbewerbe

In der Ausgabe 329; 6/2015 des Architekturjournals Wettbewerbe wurden Kinayeh Geiswinkler-Aziz & Markus Geiswinkler

auf einem ganzseitigen Beitrag porträtiert.

 

 

 

10/2015 - Gutachterverfahren, Wohnbebauung U2 Aspern - 2. Platz

 

 

 

Podiumsdiskussion des Wettbewerbsausschusses der Architektenkammer

Am 25.11.2015 fand in Innsbruck unter Teilnahme von Kinayeh Geiswinkler-Aziz, die Podiumsdiskussion des Wettbewerbsausschusses der Architektenkammer statt. Diesjähriges Thema war: "Wie bekommen wir mehr Architektur in den Architekturwettbewerb?"

 

 

 

 

 

09/2015 - Realisierungswettbewerb, Wohnhochhaus Seestadt Aspern - 2. Platz

 

 

 

 

 

 

08/2015 - Realisierungswettbewerb "Quartier 3" Graz-Reiningshaus - 1. Platz

 

 

 

 

 

 

Bauherrenpreis 2015 - Nominierung

Für das Projekt Mautner Markhof Gründe wurde Geiswinkler & Geiswinkler - Architekten gemeinsam mit dem Bauherrn Neues Leben - Gemeinnützige Bau-, Wohn und Siedlungsgenossenschaft Reg. Gen.mbH für den Bauherrenpreis 2015 nominiert.

 

Informationen unter: www.zv-architekten.at

 

 

 

 

 

Ein Artikel über unser Wohnbauprojekt Mautner Markhof ist in "Die Presse" 11.04.15 erschienen

 

 

 

 

 

 

Ein Artikel über unser neues Wohnbauprojekt Hörbiger Ventilwerke ist im "Standart" 04.03.15 erschienen

 

 

 

 

 

 

Ein Artikel über unser Wohnbauprojekt im Sonnwendviertel ist in der aktuellen "Zement&Beton" 1_15 erschienen

 

 

 

 

 

 

01/2015 - Wettbewerb liturgische Neugestaltung Kirche Nussdorf - 1.Platz

 

 

 

 

 

 

10/2014- Wettbewerb Austro Control Wien - 2.Platz

 

 

 

 

 

 

Gesprächsrunde über die Rolle des Bauherren im geförderten Wohnbau am 08.01.2015 im Ringturm

 

 

 

 

 

 

Ein Artikel über unser Wohnhaus in Mödling ist am 29.11.2014 in der "Presse" erschienen

 

 

 

 

 

 

Feierliche Eröffnung der Erweiterung des Tagungszentrums Schönbrunn am 23.10.2014

 

 

 

 

 

 

Wohnbau Mautner Markhof Gründe - Publikation im architektur.aktuell 11/2014

 

 

 

 

 

 

Spatenstich am 10.10.2014 für das erste SMART-Wohnen in Wien (Hauptbahnhof II)

 

 

 

 

 

 

Die Erweiterung des Tagungszentrums Schönbrunn in Wien wurde Ende Juli 2014 fertig gestellt

 

 

 

 

 

 

Unser Projekt Mautner Markhof Gründe in Wien wurde Ende Juni 2014 fertig gestellt

 

 

 

 

 

 

Unser Projekt Wohnbau Eisentorgasse in Mödling wurde Ende Mai 2014 fertig gestellt

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen der 14. Architektur-Biennale in Venedig wird das Besucherzentrum des Österreichischen Parlaments im Österreichpavillon vorgestellt

 

 

 

 

 

 

Kinayeh Geiswinkler-Aziz ist Gastprofessorin am Institut für Architektur und Entwerfen/ Abteilung für Wohnbau an der TU Wien

 

 

 

 

 

 

Publikation "Wien plus Vienna - Aspekt: Architektur + Energie" erschienen

In der neuen Publikation der MA 20 - Energieplanung sind gleich 2 Projekte von uns vertreten:
Wohnhausanlage im Karrée St. Marx (Bauplatz E) und Gartensiedlung Am Hofgartel.
 
Die Publikation ist auch online zu finden: Format pdf.

 

 

 

 

 

Turn On 2014 - Architekturfestival

Freitag, 07. März 2014, 10:00, ORF RadioKulturhaus, Wien
 
Markus Geiswinkler hat gemeinsam mit Peter Roitner, Obmann der Heimbau, im Rahmen von "Turn On" über SMART-Wohnen gesprochen und dabei unser Projekt "Hauptbahnhof II" präsentiert.
 
Informationen zum Architekturfestival "Turn On" 2014 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

06/2013 - Generalplanerwettbewerb ÖAMTC Zentrale Wien - 2.Platz

 

 

 

 

Wiener Wohnbauforschungstage 2012 - Workshop 12: Qualität durch Kooperation

Wiener Wohnbauforschungstage 2012

Im Rahmen des Workshops präsentiert Markus Geiswinkler unser Projekt "SMART - Wohnen" im Sonnwendviertel.

Workshop am 27.10.2012, 14:00 - 18:00, im Ares Tower in Wien 22

 

 

 

 

Präsentation der ersten SMART-Wohnungen durch Wohnbaustadtrat Michael Ludwig

Am 24.10.2012 präsentierte Wohnbaustadtrat Michael Ludwig im Rahmen einer Pressekonferenz die ersten SMART-Wohnungen von Geiswinkler & Geiswinkler im Sonnwendviertel II:
"Bei den SMART-Wohnungen steht eine hohe Alltagstauglichkeit bei gleichzeitig sehr günstigen Eigenmitteln und Mieten im Vordergrund. Die Wohnungen sind sehr kompakt und bieten dennoch ein großzügiges Raumerlebnis. Varianten bei der Raumaufteilung, bei der Ausstattung sowie bei den Freiräumen ermöglichen zusätzlichen individuellen Spielraum und Mehrwert für die Bewohnerinnen und Bewohner."
Die Fertigstellung des Projektes (gemeinsam mit dem Bauträger Heimbau) ist für November 2015 geplant.

 

Mehr Informationen unter www.smartwohnenwien.at.

 

 

 

 

09/2012 - Bauträgerwettbewerb Hauptbahnhof II. Bauherr: Heimbau - 1. Platz

 

 

 

 

Architektursammlung - "Das Gold des AzW"

Das Gold des AzW

In der Sammlung "Das Gold des AzW" ist Geiswinkler & Geiswinkler mit der Gartensiedlung "Am Hofgartel" in Wien 11 vertreten.
Ausstellungseröffnung: 27.03.2013, 19:00
Ausstellung: 28.03. - 08.07.2013, im AzW in Wien

 

 

 

 

Altarraumgestaltung - Kirche St. Michael in Heiligenstadt - Publikation im architektur.aktuell 12/2011

 

 

 

 

Bauherrenpreis 2011 - Nominierung

Für das Projekt Karrée St. Marx wurde Geiswinkler & Geiswinkler - Architekten gemeinsam mit dem Bauherrn Sozialbau AG für den Bauherrenpreis 2011 nominiert.

 

Informationen unter: www.zv-architekten.at

 

 

 

 

Karrée St. Marx - Publikation im architektur.aktuell 7-8/2011

 

 

 

 

Mautner Markhof Gründe - Publikation in der Zeitschrift Perspektiven 2-3/2011

 

 

 

 

03/2011 - Geladener Wettbewerb Wohnbebauung Eisentrgasse. Bauherr: Neues Leben - 1. Platz

 

 

 

 

Turn On Architekturfestival

Am 11. und 12. März 2011 wurden wie jedes Jahr renommierte Architekturbüros von Festivalleiterin Margit Ulama ins Wiener Radiokulturhaus eingeladen um aktuelle Projekte zu präsentieren. Die Bandbreite der Themen reichte dabei von Wohnbau über Verkehr, Kultur und Bildung bis hin zur Landschaftsplanung.

Geiswinkler & Geiswinkler präsentierten am Samstag, 12. März 2011 im Rahmen von "Turn On" den kürzlich fertiggestellten Wohnbau Karrée St. Marx!

 

Informationen unter: www.nextroom.at/turn-on_11.

 

 

 

 

Wien Reloaded

Die Ausstellung „wien 3 <neu> update 10“ wurde am Dienstag, den 30. November 2010 durch Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Erich Hohenberger in der Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 3. Bezirk eröffnet und war bis zum 31. Jänner 2011 in den Räumlichkeiten der Gebietsbetreuung während der Öffnungszeiten zu besichtigen.

Geiswinkler & Geiswinkler - Architekten war mit dem Projekt Karrée St. Marx - Viehmarktgasse vertreten.

 

 

 

 

Best Architects Award

Gleich 2 Projekte von Geiswinkler & Geiswinkler - Architekten wurden mit dem „best architects 11“ award ausgezeichnet. Das Vertikal-Gartenhaus Alxingergasse und das Besucherzentrum im österreichischen Parlament.

Die Publikation zu dem jährlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgeschriebenen Architektur Award ist erschienen. Auf 332 Seiten werden die 69 prämierten Arbeiten auf je zwei Doppelseiten ausführlich präsentiert. Mit über 235 Farbfotos und 382 Zeichnungen und Plänen liefert das aufwendig produzierte Buch einen beeindruckenden Überblick über die ausgezeichneten Arbeiten. 
„Mit über 300 Einsendungen ist der best architects 11 award erfolgreicher als je zuvor. Sein Anreiz sind die Produktunabhängigkeit, die gleichbleibend, wenn nicht sogar stetig zunehmende hohe Qualität der Einreichungen und die Dokumentation der Ergebnisse in einem attraktiv gestalteten Buch.“
Prof. Julia Bolles-Wilson | Jury · best architects 11

Das Buch ist im Fachhandel oder direkt bei www.bestarchitects.de erhältlich.